RAISE YOUR VOICE AND MOVE IT!

MOVE IT! YOUNG ist das Jugendfilmprogramm des Akifra e.V. und Schwesternprojekt des MOVE IT! Filmfestival für Menschenrechte.

Wir von MOVE IT! YOUNG begreifen Filme als künstlerische, hochwertige Form der Information und Reflexion, die jungen Zuschauer*innen helfen, die Welt zu verstehen und ihren eigenen Platz in ihr zu finden. Filme regen zum Nachdenken, Sehen und Erleben an. Sie öffnen Perspektiven und bieten einen gemeinsamen Ausgangspunkt für ehrliche Diskussion. Sie geben uns den Anstoß, uns für eine bessere Gesellschaft mit mehr Demokratie, Offenheit und Menschlichkeit einzusetzen.

MOVE IT! YOUNG richtet sich gezielt an Kinder und Jugendliche innerhalb und außerhalb von Schulen in ganz Sachsen. Für Schulen bieten wir mit unseren Projekttagen ein zusätzliches Bildungsangebot zum regulären Schulunterricht an. Mit unserem Sommercamp, der Jugendjury und unserem Nachwuchswettbewerb bieten wir filmbegeisterten und politisch interessierten jungen Menschen auch außerhalb der Schule eine Möglichkeit zur Mitsprache und Mitgestaltung.

Wir freuen uns auf Euch.
Euer Team von MOVE IT! Young.

Projekttage

Sommercamp

Nachwuchswettbewerb

Jugendjury

NEWS

MOVE IT! YOUNG Movie Maker Sommercamp

Das Sommercamp findet dieses Jahr vom 08.-12.07.2024 statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Weitere Infos hier.

Filmabend „Girls Girls Girls“

Gemeinsam mit everydayforfuture und dem Gerede e.V. laden wir euch herzlich zum Filmabend „Girls Girls Girls“ mit anschließendem Gespräch ein.

Wann: 01.07.2024, 19:30 Uhr
Wo: kaffee konkurs, Bischofwseg 21
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Infos hier: https://www.moveit-festival.de/movie/girls-girls-girls/

MOVE IT! YOUNG Jahresthema 2024

un_gehörte Stimmen

Demokratie heißt mitreden, mitentscheiden und mitbestimmen – eine Stimme zu haben, die man einsetzen kann, eine Stimme zu haben, die ernst genommen wird – verschiedenen Perspektiven Raum zu geben, solange sie die Rechte anderer nicht missachten.
In einer Demokratie entscheiden Menschen gemeinsam. Sie entscheiden über Dinge, die alle etwas angehen.

Doch nicht immer finden alle Stimmen Gehör, die etwas zu sagen haben.
Nicht immer wird den Menschen, über die geredet und entschieden wird, wirklich zugehört. Andere werden zwar gehört, doch nicht ernst genommen. Einige können nicht mitbestimmen, auch wenn es sie selbst betrifft. Es gibt viele Gründe, die Menschen daran hindern, ihre Stimme zu äußern.

Wir fragen: Welche Stimmen zählen? Und welche Geschichten werden überhaupt gehört? Wer entscheidet, was akzeptiert ist und was nicht? Und wie schmal ist der Grad zwischen ungehört und ungehorsam?

Bundeswettbewerb Demokratisch Handeln

Auszeichnung für unser Sommercamp 2023 mit dem Film „Beim Kaffeekränzchen“

Der Film „Beim Kaffekränzchen“, der in unserem letzten Movie Maker Sommercamp 2023 entstanden ist, hat einen Preis beim Bundeswettbewerb Demokratisch Handeln gewonnen!

Seit 34 Jahren zeichnet er Projekte von jungen Menschen in ganz Deutschland aus, die sich für ein demokratisches Miteinander einsetzen. Aus 420 Einreichungen hat eine Jury 50 Projekte ausgewählt und dieses Jahr sind wir als einziges sächsisches Projekt mit dabei und dürfen somir am Junify Demokratiefestivalteilnehmen. Mitte Juni werden wir also mit 4 Jugendlichen nach Berlin fahren, um uns dort mit den anderen ausgezeichneten Projekten auszutauschen.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die wir als große Wertschätzung für unsere Arbeit ansehen.

Pressemitteilung

PROJEKTTAGE

MOVE IT! YOUNG bietet verschiedene Projekttage für Schüler*innen unterschiedlicher Altersklassen und für unterschiedliche Unterrichtsfächer an.

SOMMERCAMP

Du liebst Filme und hast Lust, eigene Ideen gemeinsam mit anderen auf die Leinwand zu bringen? Dann melde dich beim Movie Maker Sommercamp an.

NACHWUCHS-
WETTBEWERB

Jungen Nachwuchsfilmer*innen bietet MOVE IT! YOUNG seit 2020 einen eigenen Wettbewerb während des MOVE IT! Filmfestivals für Menschenrechte an.

JUGENDJURY

Du liebst Filme, die dich zum Nachdenken anregen und diskutierst gerne mit Anderen über das, was du gesehen hast? Dann bist Du bei unserer MOVE IT! YOUNG Jugendjury genau richtig.

Veranstalter:

MOVE IT! Young wird gefördert durch:

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des BMZ

Ein besonderer Dank gilt unseren Kooperationspartnern, ohne die MOVE IT! YOUNG nicht möglich wäre:

Du willst mehr über unsere Projekte erfahren?
Dann kontaktiere uns!

Pauline Nuszkowski

Projektkoordination

pauline.nuszkowski@moveit-young.de

Christine Maicher

Öffentlichkeitsarbeit

christine.maicher@moveit-young.de

Yuri Ebermann

freiwilliges ökologisches Jahr

freiwillige@moveit-festival.de