levne quanox revectina laboratorio where to get ivermectin uk bimectin injectable ivermectina inyectable para perros para que sirve

The Many Lives of Kojin

Regie | Direction: Diako Yazdani

Frankreich | France, 2019

Sprache | Language: OmeU | SEN

Doku | 87 Min.

Ein iranischer Kurde und politischer Flüchtling in Frankreich reist in den Irak, wo er in Begleitung von Kojin, einem 23-jährigen schwulen Freund, seine gläubige Familie, seine Freunde und andere Mitglieder der kurdischen Gemeinschaft mit ihren Vorurteilen gegenüber der Homosexualität konfrontiert – und das mit viel Humor.  Ein Film, der das Porträt einer Gesellschaft zeichnet, in der Homosexualität nicht zu existieren scheint, und dazu auffordert, dies als einen Spiegel unseres Umgangs mit Minderheiten zu betrachten.

An Iranian Kurd and political refugee in France travels to Iraq where, accompanied by Kojin, a 23-year-old gay friend, he confronts his devout family, friends and other members of the Kurdish community with their prejudices against homosexuality – and with a lot of humor.  A film that paints a portrait of a society in which homosexuality does not seem to exist, and urges us to see this as a mirror of how we treat minorities.

Aufführungen

Menü