DIE MISSION DER LIFELINE

Regie | Direction: Markus Weinberg

Deutschland | Germany, 2018

Sprache | Language: OmdU | SGN

Doku | 67 Min.

Menschen bei ihrer Flucht vor dem Ertrinken zu retten, das ist das Ziel der MISSION LIFELINE, die sich 2016 in Dresden vor dem Hintergrund der Pegida-Bewegung gegründet hat. Mit dem eigenen Schiff LIFELINE ist die Crew seitdem unterwegs im Mittelmeer. Zwei Jahre begleitete der Journalist und Filmemacher Markus Weinberg die MISSION LIFELINE, nicht nur bei den Schwierigkeiten und Gefahren der Seenotrettung, sondern auch während den Ermittlungen, Prozessen und Anfeindungen zu Hause. Herausgekommen ist ein Zeugnis eines Kampfes für eine europäische Idee, das Recht auf Schutz, die Menschlichkeit – und gegen den Hass.

Their purpose: to save refugees from drowning. For this reason, Axel Steier and his team have worked tirelessly for years to collect donations for their MISSION LIFELINE. Together with two Spanish NGO’s, they finally manage to buy their own ship and set off to the Mediterranean Sea. In his hometown Dresden Axel’s idea finds many friends but just as many enemies. For two years the filmmaker and journalist Markus Weinberg accompanied the crew with his camera – even onto the ship next to the Libyan coast, where the struggle to save people from certain death ultimately turns into a fight for the European idea – and against hate.

Aufführungen

Menü