PREISVERLEIHUNG & PREISTRÄGERFILM 2022

Seit 2015 verleiht das MOVE IT! Filmfestival den “Filmpreis für Menschenrechte” an einen von der Festivaljury ausgewählten Film, der für seine herausragende filmische Darstellung mit Menschenrechtsbezug geehrt wird und gleichzeitig soll das besondere Engagement der Regisseur*in ausgezeichnet werden. Der mit 5.000 Euro dotierte Filmpreis wird in diesem Jahr von der Sächsischen Staatskanzlei finanziert.

Die Preisverleihung findet am Sonntag, den 06. November 2022 um 19 Uhr im ZENTRALKINO im Kraftwerk Mitte statt.  Im Anschluss wird der Preisträgerfilm gezeigt.

Nominiert sind folgende Filme:

A Thousand Fires
Children of the Mist
A Night of Knowing Nothing
Kash Kash
Luchadoras

Since 2015 MOVE IT! Film Festival has been awarding the „Film Prize for Human Rights“ to a film selected by the festival jury. This film is thereby honored for its outstanding cinematic presentation with a human rights focus and at the same time recognizes the special contribution of the director.

The film award, endowed with 5.000 EUR, is financed this year by the Saxon State Chancellery.

The award ceremony will take place on Sunday, November 06, 2022 at 7 pm at the ZENTRALKINO in Kraftwerk Mitte. Afterwards, the award-winning film will be shown.

The following documentations are nominated:

A Thousand Fires
Children of the Mist
A Night of Knowing Nothing
Kash Kash
Luchadoras