Not Who We Are

Libanon, 2013, Doku, 75 Min., OmeU, R: Carol Mansour

2015-notwhoCarol Mansours Dokumentarfilm beleuchtet die Notlage von geflüchteten syrischen Frauen, die im Laufe der vergangenen zweieinhalb Jahre in den Libanon geflohen sind. Anfang 2013 bilden Syrier die viertgrößte Flüchtlingsbevölkerung der Welt. Circa eine Million von ihnen haben im Libanon Zuflucht genommen. Davon sind mehr als 80% Kinder und Frauen, die Krieg und Vertreibung besonders hart treffen. Sie verlieren Angehörige und Freunde, ihr Heim, ihr Hab und Gut und finden sich häufig in einer feindlichen Umgebung wieder. Jeglicher sozialer Unterstützungsnetze beraubt sind sie Diskriminierung, Gewalt und Missbrauch ausgesetzt.