Waiting For August

Belgien, 2014, Doku, 84 Min., OmeU, R: Teodora Mihai

2015-waitingDie 15jährige Georgiana lebt in Bacau in Rumänien und ist als Familienoberhaupt verantwortlich für ihre sechs Geschwister. Ihre Mutter ist als Gastarbeiterin nach Italien gegangen, um dort den Lebensunterhalt für die Familie zu verdienen. Trotz der vielen Herausforderungen zwischen Haushalt und Schule, begreift sie sich nicht als Opfer und improvisiert frei den Alltag der Familie.

In ihrem Debütfilm gelingt es der Filmemacherin Teodora Ana Mihai, das intime Familienleben und das Spannungsfeld zwischen Georgianas großer Verantwortung für ihre Geschwister und ihrem Leben als Teenager scheinbar unbemerkt zu begleiten und ein präzises Porträt der Familie zu zeichnen.