Chechnya: War Without Trace

Frankreich, 2014, Doku, 86 Min., OmeU, R: Manon Loizeau

2015-chechnyaDie tschetschenische Hauptstadt Grosny will heute eine moderne Großstadt mit Glasfassaden und Hochhäusern sein und den Krieg vergessen lassen. Gleichzeitig sind die Folgen der beiden Tschetschenienkriege nicht zu übersehen und zu überhören, auch wenn die aktuelle Regierung weiterhin eine strenge und rücksichtslose Befriedungspolitik verfolgt.

Der Film mischt bewegende Geschichten von jenen, die vergeblich nach ihren Lieben suchen, mit Aufnahmen polierter Oberflächen eines Landes, das sich nach außen stabil gibt und sich in seinem Inneren unruhig und unglücklich zeigt.