When Two Worlds Collide

Doku | Heidi Brandenburg & Mathew Orzel | USA/ Peru/ UK | 2016 | 103 min | OmeU

Der Clash zweier Welten: Auf der einen Seite der peruanische Präsident Alan Garcia, der die Wirtschaft seines Landes stärken will, indem er Öl, Minerale und Gas aus dem bisher unberührten Naturschutzgebiet des Amazonas fördern lässt. Und auf der anderen Seite Alberto Pizango, der Anführer der größten Protestbewegungen indigener Ureinwohner in Südamerika. Für die dort ansässigen Indigenen eine doppelte Bedrohung: Ihr Lebensraum wird ihnen entrissen, und die Verschmutzung der Natur gefährdet ihre Gesundheit. Pizango versucht anfangs mit leidenschaftlichen Reden gegen Garcias zerstörende Handlungen zu kämpfen und die Ureinwohner zu schützen. Aber Präsident Garcia hört nicht wirklich zu und sorgt sich nicht um die Bitten und die Proteste – der Konflikt zwischen den zwei Welten wird immer gewaltsamer.